Manuskript Zentrale katholische Glaubensinhalte - www.wolfgang-oberndorfer.at

www.wolfgang-oberndorfer.at
Title
Direkt zum Seiteninhalt
  
Manuskript Zentrale katholische Glaubensinhalte

In den Rundbriefen Gedanken zu Glaube und Zeit wurden von mir neun Beiträge zu Themen publiziert, in denen ich mich mit der Berührung bzw. Überschneidung von naturwissenschaftlicher Erkenntnis und Theologie beschäftigte. Mir ging es darum, wie wesentliche katholische Glaubensinhalte im 21. Jahrhundert formuliert werden müssten, um, bei Erhaltung der theologischen Grundaussagen, dem Erkenntnisstand der Natur- und Humanwissenschaften und der Vernunft zu entsprechen. Hier stelle ich diese neun Beiträge zwar unverändert, aber in einer stringenten Reihenfolge zusammen. Einerseits fußen sie in inhaltlicher Sicht auf meinem Manuskript Katholischer Glaube 2.0, das alle Quellenangaben und die von mir gelesene und verwendete Literatur anführt. Nachdem der Hauptzweck meines Manuskriptes die Kompilation meines Wissens ist, sind die Formulierungen hier sorgfältiger gewählt, um hohen intellektuellen Ansprüchen zu genügen. Andererseits stellen diese neun Beiträge eine Vertiefung der entsprechenden Kapitel meines Manuskriptes Jesus, Gott und die Kirche dar, weil letzteres für einen größeren Leserkreis, leicht lesbar und verständlich und nicht so intellektuell anspruchsvoll, konzipiert ist.

Manuskript herunterladen

www.wolfgang-oberndorfer.at
Zurück zum Seiteninhalt