Publikationen - www.wolfgang-oberndorfer.at

www.wolfgang-oberndorfer.at
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Glaube und Vernunft
  
Publikationen zu Glaube und Vernunft

  1. Rom und Naturwissenschafter ticken anders. Ein Beitrag zum katholischen Glauben im Lichte der Aufklärung, Nora 2011
  2. Gewissen und Gehorsam in der katholischen Kirche. Ein kurzes Resumee zum katholischen Glauben im Lichte der Aufklärung, Gastkommentar in der STANDARD.at, 4.7.2012
  3. Vernunft macht mir Angst. In Gedanken zu Glaube und Zeit, Rundbriefe herausgegeben von Herbert Kohlmaier und Heribert Franz Köck, Nr. 101, 25.10.2013 und Wir sind Kirche, Nr. 80, 12/2013
  4. Römische Unverträglichkeiten. Naturwissenschaften zwischen Glaube und Vernunft, Quart Nr. 1/2014
  5. Petrusamt und Petrischale. Eine Brücke zwischen katholischer Lehre und Lebensrealität im 21. Jahrhundert, Wagner 2014
  6. Katholischer Glaube im Spannungsfeld von Tradition, Beliebigkeit und Wissen, Fenster Nr.1/2015
  7. Rezension Göttliches Spiel – Evolutionstheologie von Wolfgang Schreiner, Holzhausen 2013, in info-dienst bio-ethik Nr.2/2015
  8. Leserbrief zu Die eine Reform und die vielen Reformen, Wir sind Kirche Nr. 87, 9/2015
  9. Ich mache mir so meine Gedanken. In Gedanken zu Glaube und Zeit, Rundbriefe herausgegeben von Herbert Kohlmaier und Heribert Franz Köck, Nr. 198, 5.11.2016
  10. Gottesbild und Transzendenz – ganz nah und ganz anders – Teil 3, Überlegungen zur Trinität. In Gedanken zu Glaube und Zeit, Rundbriefe herausgegeben von Herbert Kohlmaier und Heribert Franz Josef Köck, Nr. 233, 30.9.2017
  11. Wir teilen diesen Traum. Essay über die Vision der Kirche der Zukunft. In Gedanken zu Glaube und Zeit, Rundbriefe herausgegeben von Herbert Kohlmaier und Heribert Franz Josef Köck, Nr. 245, 14.4.2018
  12. Was uns Papst Franziskus noch sagt, Fenster SS 2018
  13. Leserbrief zu Gott, wie nutzlos, Christ in der Gegenwart Nr. 25/2018, 280
Die beiden Bücher sind im Buchhandel schwer zu erhalten, weshalb sie über mich bezogen werden können, solange ich noch Exemplare besitze.
Die Beiträge in den Rundbriefen Gedanken zu Glaube und Zeit sind im Internet abrufbar unter:  https://austria-forum.org/af/Wissenssammlungen/Essays/Glaube_und_Zeit
Manuskripte   
Die folgenden Manuskripte, die heruntergeladen werden können, sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte ist unter Angabe der Autorenschaft ausdrücklich gestattet.
Katholischer Glaube 2.0. Versuch einer intellektuell redlichen Glaubens- und Sittenlehre
Von Jesus reden. Ein Opa und Naturwissenschafter erzählt für Jugendliche, die erwachsen werden oder es schon geworden sind
Wer/Was/Wie/Wo ist Gott? Antworten auf Fragen von Menschen, die im 21. Jahrhundert angekommen sind
Gott und die Kirche. Brauche ich die Kirche?
www.wolfgang-oberndorfer.at
Zurück zum Seiteninhalt